Tagung SAGG/AGES: «Zentralität und Partikularität»
14. – 16. Juni 2012

Programm Donnerstag, 14. Juni 2012

Fr, 15. Juni 2012      Sa, 16. Juni 2012                                                                          [PDF]
13.30 Begrüssung der Teilnehmer
14.00 Tagungseröffnung (Hörsaal A 003) in Anwesenheit von Prof. Dr. Walter Perrig (Vizerektor Entwicklung, Universität Bern), Dominique Dunon-Bluteau (Ambassade de France en Suisse)
14.30 Vortrag von Georg Kreis (Basel):
Worauf es ankommt. Zu den Organisationsformen des öffentlichen Lebens
15.30 Pause
15.45

Table ronde: Sprache im Spannungsverhältnis zwischen Normierung und Normabweichung (Leitung: Martin Reisigl, Bern)
Mit Ludwig M. Eichinger (Mannheim), Martin Reisigl (Bern), Günter Schmale (Metz), Regula Schmidlin (Fribourg)

17.15 Pause
17.30

Vortrag von Arnd Beise (Fribourg):
Wozu noch Literarische Gesellschaften?

20.00 Nachtessen im Restaurant Krone, Gerechtigkeitsgasse 66